Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

    All or Nothing

    Frankreich/Großbritannien 2002, OmU, 125 min, Regie: Mike Leigh
    mit Lesley Manville, Timothy Spall

    Es geht um die Bewohner einer tristen Hochhaussiedlung im Südosten Londons, um Leute am Ende der Stadt und am Ende ihrer Kraft. Ein schwacher, ohnehin schwermütiger Familienvater gerät in eine schwere Ehekrise. Auf die Katharsis, die dieses Paar erwartet, läuft der Film zu. Eine Nachbarin quittiert die Eskapaden ihrer Tochter, deren Freund auf die Nachricht ihrer Schwangerschaft mit Gewalt reagiert, mit heiterer Gelassenheit. Ein gutes Dutzend solcher Figuren führt Mike Leigh souverän vor, mit leiser Liebe zur Groteske, mit kühlem Mitgefühl.