Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 heute morgen 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • So 26.01. 20:00
    die naTo

Iron LadiesSa tree Lex

Leipzig-Premiere

Thailand 2000, OmU, 104 min, Regie: Yongyooth Thongkonthun
mit Jojo Mioxshi, Kokkorn Benjatikul

Weil sie offenkundig homosexueller Subkultur angehören, werden die thailändischen Volleyball-Talente Mon und Jung in schöner Regelmäßigkeit von den Mitgliedern des örtlichen Clubs gemobbt. Das ändert sich, als die gestrenge Coach Bee das Training übernimmt, die von Diskriminierung wenig hält. In einer "Tuntentruppe" aber wollen die örtlichen Machos nicht spielen und suchen ihrerseits das Weite. Um weitere schrille Außenseiter verstärkt, nimmt der bemerkenswerte Siegeszug der "Iron Ladies" seinen unvermeidbaren Lauf. Hollywoods Sportlerkomödien lassen grüßen, wenn in dieser kunterbunten Komödie aus dem bekanntermaßen liberalen Thailand scheinbare Underdogs den Profis zeigen, wo der Hammer hängt.
Dies ist übrigens die (beinahe) wahre Erfolgsgeschichte eines schwulen Volleyballteams, das 1996 um den Meistertitel in der thailändischen Männerliga gerungen hat. Sie kämpften um den Sieg - trotz abgebrochener Fingernägel, verlaufener Schminke und Liebeskummer!

Lief zuletzt im Januar 2003