Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Tönende Bilder - Vorstellung der historischen Kinoorgel Tönende Bilder - Vorstellung der historischen Kinoorgel
  • 12.11.2011
    Grassi
  • Fr 30.12. 15:00
    Grassi

Tönende Bilder - Vorstellung der historischen KinoorgelFamilienprogramm, Kurzfilme & Kinoorgel live

Kinoorgel live

International 1895-1930, 80 min

Mit der Kinoorgel in die Zauberwelt des Films...
Eine Auswahl von Kurzfilmen entführt das Publikum in die Zauberwelt aus „Tausend und eine Nacht“, bietet seltene Episoden aus der Anfangszeit des Films (1885–1905) und lässt uns auf einer Straßenbahnfahrt das Alte Leipzig um 1930 erleben.

Sabine Heller spielt auf der historischen Kinoorgel der Firma Michael Welte & Söhne aus dem Jahr 1931. Veit Heller übernimmt die Moderation.

Organisiert vom Museum für Musikinstrumente findet das Programm in Kooperation mit der Cinémathèque Leipzig im Großen Vortragssaal des GRASSI Museums statt.
Eintritt: 10,- € / ermäßigt 8,- €
Familienkarte 20,- € (2 Erw. und max. 3 Kinder)

Lief zuletzt im Dezember 2011