Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 heute morgen 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Polyphonia - Die vergessenen Stimmen Albaniens Polyphonia - Die vergessenen Stimmen Albaniens
  • Mo 23.01. 20:00
    die naTo
  • Mi 25.01. 20:00
    die naTo

Polyphonia - Die vergessenen Stimmen Albaniens

BRD/Rumänien 2011, OmU, Dok, 97 min, Regie: Björn Reinhardt, Eckehard Pistrick

Zwei albanische Berghirten, der Muslim Arif und der orthodoxe Anastas, sind seit Jahren über religiöse Schranken hinweg befreundet. Ihre tiefe Freundschaft erhält durch die Polyphonie, einer uralten lokalen Musiktradition, immer wieder neue Impulse. Seit 2005 gehört diese Gesangsform zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Der ethnographische Film findet unvergessliche Bilder für die strenge Poesie, die harten Schicksale und die fast magische Kraft der menschlichen Stimme, die den Bergbewohnern hilft, den surrealen Alltag in einer widersprüchlichen Phase des postsozialistischen Umbruchs zu meistern. Gleichzeitig zeigt der Film beispielhaft wie Musik – auch auf dem Balkan – Brücken zwischen Menschen und Religionen schlagen kann.

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Südosteuropa-Gesellschaft, Leipzig.

Digitale Projektion, albanische Originalversion mit deutschen Untertiteln. Am Montag 23. Januar steht der Co-Regisseur Eckehard Pistrick für ein Filmgespräch zur Verfügung.

Lief zuletzt im Januar 2012