Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 heute morgen 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

El edificio de los chilenos El edificio de los chilenos
  • Fr 23.09. 20:00
    die naTo
  • Mo 26.09. 22:00
    die naTo

El edificio de los chilenos

5. Argentinische Filmtage Leipzig 2011

Chile/NL/Cuba/F 2010, OmeU, Dok, 95 min, Regie: Macarena Aguiló

Als die Kämpfer der Revolutionsbewegung MIR in den 70ern aus dem Exil nach Chile zurückgingen, um gegen Pinochet zu kämpfen, ließen sie ihre Kinder im 'Projekt Zuhause' in Kuba zurück. Diese lebten in familienartigen Gemeinschaften mit neuen Eltern und Erziehungsidealen, die nicht zum Bildungssystem Kubas passten. Neben Fremdheit und Desorientierung bedeutete das Leben für diese Kinder eine jahrelange Trennung von den Eltern, zu denen es in der Illegalität keinen direkten Kontakt gab. Macarena Aguiló war eines dieser Kinder. In ruhigen Gesprächen mit Beteiligten des Projekts und den eigenen Eltern, flankiert von Briefen und Animationen, reflektiert sie die Gefühlslage beider Seiten und zeichnet ein facettenreiches Bild dieser kollektiven Erfahrung. Sie bricht ein jahrelanges Schweigen und versucht, die entstandene Emotions- und Bindungsleere fühlbar zu machen. Denn das Trauma rührt nicht allein aus einer persönlichen Verlusterfahrung, sondern aus dem Scheitern einer Utopie, für die ein hoher Preis zu zahlen war.

Macarena Aguiló, 1971 in Chile geboren, studierte Audiovisuelle Kommunikation in Santiago. Seit 1997 arbeitet sie als Art Direktorin für Film und TV Serien u.a. für SANGRE ETERNA. EL EDIFICIO DE LOS CHILENOS erhielt auf dem DOK Leipzig in der Kategorie Nachwuchstalent eine lobende Erwähnung und gewann den Großen Preis des Dokumentarfilmfestivals in Santiago.

EL EDIFICIO DE LOS CHILENOS läuft in der Sektion "Ventana Latina".

Lief zuletzt im September 2011