Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 heute morgen 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Alles koscher Alles koscher
  • 1.09.2011
    die naTo
  • 2.09.2011
    die naTo
  • 3.09.2011
    die naTo
  • 4.09.2011
    die naTo
  • 5.09.2011
    die naTo
  • 6.09.2011
    die naTo

Alles koscherThe Infidel

GB 2010, OmU, 105 min, Regie: Josh Appignanesi
mit Omid Djalili, Yigal Naor, Stewart Scudamore, James Floyd

Mahmud Nasir ist ein liebender Ehemann, aufopferungsvoller Vater und überzeugter, wenn auch nicht gerade strenggläubiger Moslem. Als seine Mutter stirbt, macht er jedoch eine Entdeckung, die sein komplettes Leben auf den Kopf stellt. Er findet seine Geburtsurkunde, die ihn nicht nur als Adoptivkind, sondern auch als Juden ausweist... sein richtiger Name ist Solly Shimshillewitz! Um seinen vermeintlichen Vater Izzy Shimshillewitz im Altersheim besuchen zu können, muss Mahmud dem kranken Mann als Jude unter die Augen treten, und so begibt er sich äußerst widerwillig bei dem jüdischen Taxifahrer Lenny in die religiöse und kulturelle Lehre.
Im Mittelpunkt der scharfzüngigen Komödie aus London steht der Stand-Up-Comedian Omid Djalili, der mit seinen One-Man-Shows vom Theater-Festival in Edinburgh ganz England erobert und seine eigene Show beim BBC hat. Nach einem Drehbuch von David Baddiel und unter der klugen Regie von Josh Appignanesi begibt er sich hier auf das hochexplosive Minenfeld zwischen Fanatismus und Religion. Er braucht einen guten Orientierungssinn und der Zuschauer kräftige Lachmuskeln.

Weitere Informationen zu Alles koscher

Lief zuletzt im September 2011