Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Ich geh jetzt rein Ich geh jetzt rein
  • Do 30.06. 19:30
    die naTo

Ich geh jetzt rein

Musalsal – Dokfilme aus Nahost

BRD 2008, dtF, Dok, 73 min, Regie: Aysun Bademsoy
mit Safiye Kok, Arzu Calkilic, Nalan Keser, Nazan Yavas, Gabrielle Türkan Celik

ICH GEH JETZT REIN ist nach MÄDCHEN AM BALL und NACH DEM SPIEL der dritte Teil eines dokumentarischen Langzeitprojekts über das Leben einer Gruppe Berliner Türkinnen. Die Filmemacherin Aysun Bademsoy hatte die Mädchen vor 13 Jahren entdeckt und begonnen ihren Lebenszusammenhang, ihre Familiensituation, ihre Leidenschaft für den Fußball zu dokumentieren. Ihre Existenz als Türkinnen in Deutschland und ihr ungewöhnliches Hobby hatte aus den jungen Frauen eine Gemeinschaft geformt, die jetzt dabei ist zu zerfallen. Zu sehr sind ihre
Leben auseinandergedriftet, härter geworden, aber jede der Frauen zeugt auf ihre Art von einem wunderbaren Widerstandsgeist, einem vielleicht ein wenig gebrochenen Stolz. Wie die Filmemacherin von diesen Leben erzählt hat etwas solidarisches und Achtungsvolles, eine Verbundenheit und manchmal etwas wunderbar Beschützendes.

Reihe MUSALSAL – DOKFILME AUS NAHOST mit dem eurient e.V / Eintritt 4,- € / Gespräch im Anschluss an die Vorführung

Lief zuletzt im Juni 2011