Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Das Meer in mir Das Meer in mir
  • 9.06.2011
    die naTo

Das Meer in mirMar adentro

Frankreich/Italien/Spanien 2004, dtF, 126 min, Regie: Alejandro Amenábar
mit Javier Bardem, Lola Duenas, Belén Rueda, Celso Bugallo, Mabel Rivera

Ein Spung ins untiefe Wasser hat Ramón (Javier Bardem) vor 30 Jahren gelähmt. Seither ist er ans Bett gefesselt. Nur seine Gedanken und die ungehinderte Imaginationskraft ermöglichen die Flucht. Das Fenster seines Zimmers ist der einzige Kontakt mit der Aussenwelt. Von dort kann er das Meer riechen. Alles was Ramón jetzt noch tun möchte, ist in Würde zu sterben.
DAS MEER IN MIR behandelt den authentischen Fall des galizischen Seemanns Ramón Sampedro (1943–1998), der als Querschnittgelähmter jahrelang vor Gericht die aktive Sterbehilfe zu erstreiten suchte.
Regisseurs Alejandro Amenábar schildert am Beispiel des Protagonisten und der Figuren aus seinem unmittelbaren sozialen Umfeld und derer, denen er im Prozessverlauf begegnet, die unterschiedlichen Positionen und Emotionen, die der Wunsch nach Sterbehilfe auslöste.

Aufführung in Kooperation mit der Evangelischen Studentengemeinde Leipzig / mit Gespräch nach der Vorführung / Eintritt frei

Lief zuletzt im Juni 2011