Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Benda Bilili! Benda Bilili!
  • 10.08.2011
    Conne Island
  • 11.08.2011
    Conne Island
  • Mi 17.08. 21:30
    Conne Island

Benda Bilili!

Frankreich/Kongo 2010, OmU, Dok, 84 min, Regie: Renaud Barret, Florent de La Tullaye
mit Léon “Ricky” Likabu, Roger Landu, Coco Ngambali Yakala, Theo “Coude” Nsituvuidi, Claude Kinunu Montana, Paulin “Cavalier” Kiara-Maigi, Djunana Tanga-Suele u.v.a.

Die Straßenmusiker auf Krücken von STAFF BENDA BILILI sind einzigartig. Sie haben einen hypnotisierenden afrikanischen Soul erschaffen, der tief in der kongolesischen Rumba verwurzelt ist und Rhythm and Blues, Reggae und kubanische Nonchalance anklingen lässt. Vier ältere Sänger/Gitarristen auf spektakulären Dreirädern sind das Herz der Band. Eine jüngere Rhythmusgruppe hämmert dazu dichte Beats. Über alledem erklingen strahlend hell die rasenden Solos eines 17-jährigen Wunderkinds, der auf einer Satongé, einer selbstgebauten Blechbüchsen-Gitarre mit nur einer
Saite spielt...
Vor fünf Jahren trafen die Regisseure in den Straßen Kinshasas auf „Papa“ Ricky Likabu, Coco Ngambali und ihre polioversehrten Freunde und sahen bei den ersten Proben im Park zu. Nun feiert STAFF BENDA BILILI Triumphe auf der ganzen Welt.
Die Filmemacher waren bei allen Schicksalswenden dabei. Ihr in Cannes umjubelter Musikfilm ist das herzergreifende Zeugnis des unerschütterlichen Glaubens der Musiker an die eigene Kraft. Eines Glaubens, der über widrigste Umstände siegt und zeigt, dass Musik den Himmel aufschließt – eine „Lektion fürs Leben“ (Le Monde)

Für die Kooperation beim 2cl-Sommerkino danken wir dem Team des Conne Island.

Lief zuletzt im August 2011