Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 heute morgen 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Monga – Gangs of Taipeh Monga – Gangs of Taipeh
  • Mo 14.02. 21:30
    die naTo
  • Di 15.02. 20:00
    die naTo

Monga – Gangs of TaipehBáng-kah

Taiwan 2010, OmU, 140 min, Regie: Doze Niu Chen-Zer
mit Ethan Ruan, Mark Chao, Rhydian Vaughan, MA Ju-Lung

Taipeh in den 80ern. Gleich an seinem ersten Tag im Stadtviertel Monga wird dem 17jährigen Mosquito klar, dass er nur überleben kann, wenn er stärker ist als die anderen. Gekonnt setzt er sich gegen die Schikane seiner Mitschüler zur Wehr und gewinnt die Anerkennung von Dragon Lee, dem Sohn des lokalen Gangsterbosses Geta, und seiner Freunde. Sie gründen die Prince Gang und genießen ihr unbeschwertes Leben als halbstarke Gangster auf den Straßen Mongas. Doch der Zusammenhalt ihrer Bruderschaft wird auf eine harte Probe gestellt, als eine kriminelle Organisation von Festland-Chinesen beginnt, die Macht über Monga an sich zu reißen. Plötzlich regieren Schusswaffen, die traditionellen Werte der Unterwelt geraten ins Wanken – und für Mosquito und seine Freunde gibt es kein Zurück.
MONGA – GANGS OF TAIPEH ist ein bildgewaltiges Action-Drama, das mit spektakulären Kampfszenen und voller Nostalgie von einer vergangenen Gangsterära erzählt. Der Film wurde mit dem NETPAC Award beim Hawaii International Film Festival 2010 zum besten asiatischen Film gekürt, lief im Panorama der Berlinale 2010 und geht außerdem ins Rennen um den Oscar als Taiwans offizieller Beitrag in der Kategorie „Bester Ausländischer Film“.
digitales Screening

Lief zuletzt im Februar 2011