Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 heute morgen 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Der Dieb von Bagdad Der Dieb von Bagdad
  • So 31.10. 15:00
    Grassi

Der Dieb von BagdadKinoorgel live im GRASSI

Kinoorgel live im GRASSI

USA 1924, OmU, 130 min, Regie: Raoul Walsh
mit Douglas Fairbanks, Julanne Johnston, Anna May Wong

Ein Dieb verliebt sich in die Tochter des Kalifen von Bagdad und begibt sich als Prinz verkleidet in den Palast, um dort um ihre Hand zu werben. Doch seine Verkleidung fliegt auf: Er wird bestraft und kommt nur dank des Eingreifens der Prinzessin mit dem Leben davon. Gemeinsam mit den anderen Freiern begibt er sich auf die Reise in ferne Länder - denn nur wer nach sieben Monden die seltenste Kostbarkeit zurück bringt, soll die Prinzessin zur Frau bekommen.
Legendärer Abenteuer-Stummfilm, dessen überbordender Einfallsreichtum und beeindruckende Ausstattung auch heute noch fasziniert. In der an die "Erzählungen aus 1001 Nacht" angelehnten Geschichte spielt Douglas Fairbanks den Dieb, der sich auf einem geflügelten Pferd durch den Himmel reitend, unter Wasser mit Monstern kämpfend und durch einen Zaubermantel unsichtbar gemacht sein Glück verdienen muss.

Aufführung in Kooperation mit dem Museum für Musikinstrumente und dem Museum für Angewandte Kunst.

An der Kinoorgel des GRASSI: Jürgen Kurz

Eintritt 12,00 EUR bzw. 10,00 ermäßigt.
Kartenreservierung online bitte per Klick auf den VA-Termin.

Lief zuletzt im Oktober 2010