Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 heute morgen 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Auf halbem Weg zum Himmel Auf halbem Weg zum Himmel
  • Mo 29.11. 20:00
    die naTo

Auf halbem Weg zum Himmel

Fokus Guatemala

BRD 2008, OmU, Dok, 108 min, Regie: Ulrich Miller, Andrea Lammers

Die Sonne versinkt schnell hier im guatemaltekischen Tiefland, als die Bewohner von „La Aurora“, der Morgenröte der Hoffnung gerade das erste Jubiläumsfest ihrer Gemeinde vorbereiten, ihres persönlichen Traumes von einem selbstbestimmten Leben ohne Angst. Kinder kommen angelaufen. Schwerbewaffnete Soldaten haben das Dorf betreten, und solche Männer haben die Kinder in den Flüchtlingscamps, in denen sie aufwuchsen, noch nie gesehen. Die Dorfbewohner versammeln sich und konfrontieren die Militärs damit, was ihnen und ihren Familien ein Dutzend Jahre zuvor angetan wurde. Die Folge: Die Zahl der mehr als 600 offiziell gezählten Massaker erhöht sich um ein weiteres. Doch dieses Massaker markiert auch den Beginn von etwas völlig Neuem: Die Überlebenden reichen Klage ein und ziehen vor Gericht. Wegen eines Staatsverbrechens.

Die Aufführung steht unter dem Motto "Gegen die Straflosigkeit, für ein selbstbestimmtes Leben". Im Anschluss Gespräch mit Ulrich Miller, Co-Regisseur und Produzent.

Lief zuletzt im November 2010