Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 heute morgen 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 12.05.2002
    die naTo

Afula Express

Fokus Israel

Israel 1997, OmU, 97 min, Regie: Julie Shles
mit Ari Moskona, Esti Zackheim, Zvika Hadar

David ist ein Autoelektriker aus Afula, einer verschlafenen Kleinstadt im Norden Israels. Seine Freundin Batia vollschlank zu nennen, wäre untertrieben, doch er würde alles für sie tun. Eines Tages verläßt David sein Kaff, um in Tel Aviv endlich einen Kindheitstraum zu verwirklichen und Zauberer zu werden - ohne jedes Talent, er ist der schlechteste Zauberer aller Zeiten... Wird ihre Liebe die Oberhand behalten? Gibt es Magie im wirklichen Leben? Ist Liebe eine Form von Magie?
Israels rauhe Wirklichkeit ist der Hintergrund für ein komisches Melodram von kleinen Leuten aus der Provinz, die sich große Träume in der großen Stadt erfüllen wollen. Atmosphärisch und emotional sehr präzise und liebevoll gezeichet, frech und poetisch zugleich. Ein sehr weibliches Spielfilmdebut.

Lief zuletzt im Mai 2002