Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 heute morgen 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

The Hide The Hide

    The Hide

    off-center – US & British Independent Cinema

    GB 2008, OmU, 82 min, Regie: Marek Losey
    mit Alex Macqueen, Phil Campbell

    In den Sumpfgebieten Suffolks wird der Vogelbeobachter Roy während seiner Studien von dem verdächtig aussehenden Fremden Dave gestört. Trotz anfänglichen Misstrauens beiderseits, verlieren sie sich schnell in lebhaften Gesprächen und stellen bald fest, dass sie viel gemeinsam haben. Ihrer neuen Freundschaft wird ein jähes Ende gesetzt, als die Polizei die Jagd nach einem ortsansässigen Mörder ankündigt.
    Nur zwei Figuren, nur ein Ort – THE HIDE ist ein minimalistischer Film mit maximaler Wirkung. Wer hier glaubt Bescheid zu wissen, wird schnell eines besseren belehrt – überraschend sind die Handlungswendungen, alle Erwartungen werden auf den Kopf gestellt und man tappt wieder im Dunklen.
    THE HIDE basiert auf dem Theaterstück THE SOCIABLE PLOVER von Tim Whitnall, der auch das Drehbuch zur Adaption schrieb. Marek Losey, 1971 in London geborener Enkel des legendären Regisseurs Joseph Losey, führte bisher Regie bei preisgekrönten Werbekampagnen. THE HIDE ist sein Spielfilmdebüt, ein subtiler Thriller mit herausragenden Hauptdarstellern.