Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 heute morgen 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Française Française
  • Di 24.11. 20:00
    die naTo
  • Mi 25.11. 20:00
    Keine Ahnung

FrançaiseFranzösin

15. Französische Filmtage Leipzig/Halle

Frankreich/Marokko 2008, OmeU, 84 min, Regie: Souad El-Bouhati
mit Farida Khelfa, Hafsia Herzi, Maher Kamoun

Sofia verbringt mit ihren marokkanischen Eltern eine für sie glückliche Kindheit in der französischen Provinz. Ihre Eltern verlassen jedoch das Land ganz plötzlich und sie findet sich auf einem Bauernhof in Marokko wieder. Eine Wahl bleibt ihr in diesem Moment nicht - trotz ihres dickköpfigen und durchsetzungsfähigen Naturells. 10 Jahre später - mit 18 - wartet Sofia ungeduldig auf ihren französischen Pass. Im Gegensatz zu Vater und Mutter könnte sie ihn bekommen - und damit eine Rückkehr zum für sie paradiesischen Ort ihrer Kindheit legal möglich machen. Doch die wohlsorgende Mutter findet Wege, dies zu verhindern - und Vater lässt das geschehen.
Eingebettet in wundervolle Landschaftsaufnahmen sowohl aus Südfrankreich als auch aus Marokko, beschreibt die Regisseurin Souad El-Bouhati (geb. 1962) eine junge Frau im kulturellen Konflikt zwischen zwei Welten. Sofia wird kraftvoll und subtil verkörpert von Hafsia Herzi, die 2007 in LA GRAINE ET LE MULET die Herzen von Festivaljurys und Publikum eroberte und dafür u.a. den französischen Filmpreis "César" als "Größte weibliche Nachwuchshoffnung" erhielt. Ein Film nicht für oder gegen ein Land - sondern für die Freiheit, sich zu entscheiden.

Langfilmdebüt, lief u.a. im Wettbewerb des Rotterdam FF 2009 und des Pusan International FF 2008.

Leipzig-Premiere im Rahmen der 15. Französischen Filmtage, Sektion TOUR DU MONDE - FRANKOPHONES KINO RUND UM DIE WELT.
Englische UT.

Achtung! Aktuelle Änderung des Ortes der Vorführung!

Wegen Notreparatur am Dach der naTo muss die zweite Vorführung von FRANCAISE am Mittwoch 25. November verlegt werden, sie läuft nicht in der naTo, sondern im Cineding, Plagwitz, Karl-Heine-Strasse 83. Ticketpreise, Anfangszeit 20.00 Uhr und Reservierungen behalten ihre Gültigkeit. Grosses Pardon!

Lief zuletzt im November 2009