Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Die Spur des Falken Die Spur des Falken
  • 7.06.2009
    die naTo

Die Spur des FalkenThe Maltese Falcon

Oper Leipzig & Cinémathèque in der naTo

USA 1941, dtF, 96 min, Regie: John Huston
mit Humphrey Bogart, Mary Astor, Peter Lorre, Sydney Greenstreet

Detektiv Sam Spade wird beauftragt, eine vermißte junge Frau ausfindig zu machen. Bei den Ermittlungen wird Spades Partner erschossen, er selbst gilt als Hauptverdächtiger. Auf der Suche nach dem wahren Täter gerät er zwischen die Fronten von Polizei und verschiedenen zwielichtigen Parteien, die alle hinter einer wertvollen antiken Falken-Statue her sind...Bereits mit seinem ersten Film gelang es Regiedebütant John Huston, einen Klassiker des Film Noir zu schaffen, der zugleich stilbildend auf das Genre einwirkte. Huston selbst verfasste das Drehbuch, das sich eng an die Romanvorlage von Dashiell Hammett hält und deren düstere, von Zynismus geprägte Atmosphäre kongenial für die Leinwand umsetzt. Unterstützt wird dies durch die hervorragende, am deutschen Expressionismus angelehnte Kameraarbeit Arthur Edesons und eine erstklassige Darstellerriege, aus der Humphrey Bogart herausragt, der durch seine Interpretation des Sam Spade über Nacht zum Star avancierte.

Sondervorführung in Zusammenarbeit mit der Oper Leipzig. Anlaß ist die Premiere CITY OF ANGELS am 12. Juni in der Leipziger Musikalischen Komödie. Zum Film gibt es eine Einführung.

Lief zuletzt im Juni 2009