Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 heute morgen 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Das war Roy Bean (The Life and Times of Judge Roy Bean) Das war Roy Bean (The Life and Times of Judge Roy Bean)
  • 12.12.2008
    die naTo

Das war Roy Bean (The Life and Times of Judge Roy Bean)Für Paul Newman

Für Paul Newman

USA 1972, dtF, 105 min, Regie: John Huston
mit Ava Gardner, Jacqueline Bisset, John Huston, Paul Newman

Texas 1880. Der gesuchte Outlaw Roy Bean ernennt sich in Vinegaroon zum Richter mit dem Saloon als Gerichtshof und räumt gnadenlos auf. Vinegaroon galt als "banditenfreie Zone", sicherster Ort im ganzen Westen. Als der Ort bürgerlich wird, ödet er Bean an. Auch sein Traum, sein Idol, die Sängerin Lily Langtry zu treffen, zerschlägt sich. Er verlässt Vinegaroon. 20 Jahre später taucht er wieder auf, um der von Ölspekulanten bedrohten Tochter beizustehen.
Die authentische Lebensgeschichte von Judge Roy Bean (1823 - 1902), dessen eigenwillige Selbstjustiz auch in William Wylers "The Westerner" (1940) Thema war. In Hustons klarsichtiger Inszenierung und Newmans ironisch schillernder Darstellung pendelt er zwischen Anarchie, Schelmentum und Bluff. Die schönsten Szenen sind die mit dem Bär, den Bean als Haustier hält, der mehr Bier als sein Herr verträgt und mit dem Bean Gespräche führt...

Eintritt 3,50 EUR für alle, digitale Projektion.

Lief zuletzt im Dezember 2008