Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 heute morgen 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Buddhas Lost Children Buddhas Lost Children
  • So 25.01. 22:00
    die naTo

Buddhas Lost Children

Filmland Nederland

Niederlande,Thailand 2006, OmeU, Dok, 97 min, Regie: Mark Verkerk

In den entlegenen Randgebieten von Thailands "Goldenem Dreieck", bekannt für Drogenschmuggel und Bandengewalt, konvertiert ein professioneller Boxer zum buddhistischen Mönch und widmet sich fortan der Fürsorge der ärmsten Stammeskinder.
Die beeindruckende Kamera und eine fesselnde Geschichte machen diesen Film zum außergewöhnlichen, inspirierenden Erlebnis. Das intime und emotionsgeladene Porträt zeigt, wie in diesem verborgenen Königreich die kompromisslose Liebe und das Mitgefühl des Mönchs die Potentiale der Jungen freisetzen. Unter anderem auf dem DOK-Festival Leipzig 2006 mit der Silbernen Taube ausgezeichnet.

Aufführung in Kooperation mit “Die Entdeckung des Nachbarn” Filmreihe der Stichting film|spiegel (www.filmspiegel.net)

Weitere Informationen zu Buddhas Lost Children

Lief zuletzt im Januar 2009