Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 heute morgen 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Nacht vor Augen Nacht vor Augen
  • Fr 24.04. 22:00
    die naTo
  • Sa 25.04. 22:00
    die naTo
  • So 26.04. 22:15
    die naTo
  • Mo 27.04. 22:15
    die naTo
  • Di 28.04. 22:00
    die naTo

Nacht vor Augen

Leipzig-Premiere

BRD 2008, 91 min, Regie: Brigitte Maria Bertele
mit Hanno Koffler, Petra Schmidt-Schaller

David, 25, kehrt nach seinem Bundeswehreinsatz in Afghanistan nach Hause zurück. Mutter findet, dass der Einsatz ihrem Sohn gut getan hat, weil er so erwachsen geworden ist. Seine Freundin überrascht ihn mit einer neuen Wohnung... Nur David selbst kann nicht mehr in den Spiegel sehen. Er hat in Afghanistan einen schwerwiegenden Fehler gemacht, aus Angst und Überforderung. Mit diesem Fehler muss er leben, aber er weiß nicht wie. Die Bundeswehr ist keine große Hilfe, sie vertuscht das Debakel. Auch Familie und Freunde scheinen sich für seine Konflikte nicht zu interessieren. Dabei ist David ein anderer Mensch geworden. Einer, der nachts vor lauter Angst nicht schlafen kann, tagsüber zusammen zuckt, wenn es irgendwo raschelt. Einer, der seine Arbeit kaum mehr psychisch schafft...
Brigitte Maria Bertele zeigt glaubwürdig, wie sich die große Politik in die Köpfe hineinfrisst, David als Zombie aus einem Krieg zurückkehrt, den niemand versteht. Was macht der Krieg mit den Soldaten? Die Sprachlosigkeit der Heimkehrer. Und das Desinteresse der Gesellschaft.

Leipzig-Premiere nach der Preview im Rahmen des Festivals AUSNAHME-ZUSTAND im März 2009.

Lief zuletzt im April 2009