Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Tönende Bilder – Vorstellung der Kinoorgel Tönende Bilder – Vorstellung der Kinoorgel
  • So 27.07. 17:00
    Grassi
  • So 31.08. 17:00
    Grassi
  • So 28.12. 16:00
    Grassi

Tönende Bilder – Vorstellung der KinoorgelLive-Präsentation mit Filmbeispielen / film im GRASSI

Deutschland/BRD 1921/1922, 1961, 80 min, Regie: Lotte Reiniger

So faszinierend die Wirkung der ersten bewegten Bilder war - sie blieben zunächst noch stumm. Aber war der Stummfilm wirklich stumm? Nein. Wir fühlen, was wir hören. Der Mann am Klavier, die Jazzband und das sinfonische Kinoorchester, die Autohupe, Vogelstimmen und das Donnergrollen: mit genialer Technik fassen die Kinoorgeln der 20er und 30er Jahre alles zu einem Einmannorchester zusammen. Die restaurierte Kinoorgel des Museums für Musikinstrumente erbaute 1931 die Firma Welte für den UFA-Palast in Erfurt.

Filmbeispiele: Drei Episoden aus Scherenschnittfilmen von Lotte Reiniger (1921, 1922 1961)
Sabine Heller, Orgel
Veit Heller, Erläuterungen zur Kulturgeschichte, zu Technik und Musik

Lief zuletzt im Dezember 2008