Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 heute morgen 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Kinoorgel live: Metropolis Kinoorgel live: Metropolis
  • Sa 27.12. 20:00
    Grassi
  • So 28.12. 20:00
    Grassi

Kinoorgel live: MetropolisReihe FILM IM GRASSI

D 1927, 100 min, Regie: Fritz Lang
mit Alfred Abel, Brigitte Helm, Gustav Fröhlich

Metropolis, gewaltigste Stadt der Zukunft, Unternehmer wohnen in Luxus-Wolkenkratzern, die Arbeiter vegetieren in unterirdischen Kammern. Der wahnsinnige Erfinder Rotwang will einen alles vernichtenden Aufstand anzetteln. Dazu bedient er sich einer teuflischen Entwicklung – eines von ihm kontrollierten Roboters, der Maria, dem Idol der Menschen, zum Verwechseln ähnlich ...
Der wohl berühmteste Fritz Lang-Film, zugleich die teuerste UFA-Produktion überhaupt. Ein Meisterwerk, dessen optischer Reichtum das Genre des Science Fiction nachhaltig beeinflusste. Die gewaltigen Bauten seiner Riesenstadt findet man später als Vorbild für "Blade Runner" oder Batman-Filme. Der künstliche Mensch, der Roboter, welcher Maria gleicht, wurde zur Pop-Ikone.

Live begleitet an der historischen Kinoorgel des GRASSI Museums von Tobias Rank.

Lief zuletzt im Dezember 2008