Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Der andere Blick Der andere Blick
  • 10.07.2008
    die naTo

Der andere BlickEgymásra nézve

Filme zum Christopher Street Day

Ungarn 1982, OmU, 111 min, Regie: Károly Makk
mit Grazyna Szapolowska, Gábor Reviczky, Jadwiga Jankowska-Cieslak

Ungarn Ende der 50er Jahre. DER ANDERE BLICK erzählt von den Problemen einer engagierten Journalistin, die schonungslos politische Missstände aufdecken will. In den Nachwehen des Ungarn-Aufstands angesiedelt, versucht Károly Makk mit seiner Geschichte aufzuzeigen, dass Toleranz unabdingbare Voraussetzung für Freiheit ist – auch im Privaten. In seinem Film verliebt sich Eva in ihre heterosexuelle Kollegin Livia, die beiden beginnen eine Liebesbeziehung. Der Ehemann Livias schießt dafür seine Frau nieder, die fortan querschnittsgelähmt ist und Eva läuft bei dem Versuch, über die Grenze nach Jugoslawien zu kommen, in die Gewehrsalven der Grenzbeamten ...
Aufführung im Rahmen des Leipziger Christopher Street Day, in Kooperation mit dem Leipziger Referat für Gleichstellung für Frau und Mann sowie dem Frauenkultur e.V.

Lief zuletzt im Juli 2008