Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

La patagonia rebelde – Aufstand in Patagonien La patagonia rebelde – Aufstand in Patagonien
  • 5.02.2008
    die naTo
  • 8.02.2008
    die naTo

La patagonia rebelde – Aufstand in Patagonien

2. Argentinische Filmtage Leipzig 2008

Argentinien 1974, OmeU, 103 min, Regie: Héctor Olivera
mit Federico Luppi, Héctor Alterio, Luis Brandoni

1920 versammeln sich Arbeiter im Süden Argentiniens in anarchistischen und sozialistischen Gruppen um für bessere Arbeitsbedingungen zu kämpfen. Ein Offizier der Regierungstruppen, die den Streik beenden sollen, ergreift die Partei der Arbeiter und erwirkt ein Abkommen zwischen Gewerkschaften und Gutsherren. Die Gutsherren nehmen diese Niederlage nicht hin, sie weigern sich, die geschlossenen Verträge einzuhalten. Der Aufstand der Arbeiter wird schließlich vom Militär blutig niedergeschlagen - unter dem Befehl desselben Offiziers, der sich diesmal auf die Seite der Mächtigen stellt.
Ein engagiertes historisches Drama und einer wichtigsten argentinischen Klassiker, der in Argentinien jahrelang verboten war.

Weitere Informationen zu La patagonia rebelde – Aufstand in Patagonien

Lief zuletzt im Februar 2008