Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Bruno Manser – Kampf um den Regenwald Bruno Manser – Kampf um den Regenwald
  • Sa 26.07. 20:00
    Grassi
  • So 27.07. 20:00
    Grassi

Bruno Manser – Kampf um den RegenwaldLeipzig-Premiere in der Reihe "film im GRASSI"

Schweiz 2007, OmU, 94 min, Regie: Christoph Kühn

Auf den Spuren eines Regenwald-Aktivisten: Ein Mann kämpft um ein Volk - und um seinen Traum... David und Goliath standen Pate für die Geschichte vom Widerstand der letzten einheimischen Waldnomaden der Insel Borneo, gegen Habgier und Zerstörungswut der Industrieländer.
Der Basler Bruno Manser lebte von 1984 bis 1990 mit dem Urvolk der Penan im Dschungel zusammen, eignete sich ihre Sprache und Kultur an. Die Penan akzeptierten ihn als einen der ihren, nannten ihn Laki Penan: den Penan-Mann. Als die ersten Bulldozer auftauchten, um den Regenwald abzuholzen, machte Manser durch spektakuläre Aktionen auf das ökologische und menschliche Desaster aufmerksam und schuf sich mächtige Feinde. Im Frühjahr 2000 verschwand er spurlos...

Lief zuletzt im Juli 2008