Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 heute morgen 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Kurz davor ist es passiert Kurz davor ist es passiert
  • 4.11.2007
    die naTo

Kurz davor ist es passiertDok Leipzig 2007 - Reihe LOST PARADISE FOUND (Wh.)

Dok Leipzig 2007

Österreich 2006, 72 min, Regie: Anja Salomonowitz

Fünf auf den ersten Blick völlig verschiedene Menschen kommen mit dem internationalen Frauenhandel in Berührung. So wird ein Zollbeamter mit Flüchtlingen konfrontiert, die sich auf Transportern verstecken. In einem anderen Fall wird die Nachbarin darauf aufmerksam, dass ein Mann seine Frau als Sklavin hält. Ähnlich ergeht es einem Bordell-Kellner, der illegal importierte Prostituierte entdeckt. Oder einer Diplomatin, in deren Büro Billigkräfte putzen. Und nicht zuletzt dem Taxifahrer, der Zuhälter-Flüchtlinge transportiert.
Halbdokumentarisches Drama von Anja Salomonowitz über den weltweiten Frauenhandel, dessen gestellte Szenen auf die Gesprächsprotokolle von betroffenen Migrantinnen zurückgehen und somit Fakt und Fiktion miteinander verschmelzen.

Details unter DOK Leipzig

Weitere Informationen zu Kurz davor ist es passiert

Lief zuletzt im November 2007