Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • Mo 31.07. 22:00
    die naTo
  • 1.08.2000
    die naTo
  • 2.08.2000
    die naTo

À vendreZu verkaufen

Frankreich 1999, OmU, 117 min, Regie: Laetitia Masson
mit Sandrine Kiberlain, Sergio Castelitto

Mit ihrem zweiten Film nach EN AVOIR OU PAS (Haben oder nicht) zeigt
Laetitia Masson wiederum ihr genaues Gespür für die weibliche Psyche. A VENDRE ist der zweite Teil ihrer Trilogie über Arbeit, Geld und Liebe. Sandrine Kiberlain spielt wiederum die Heldin (France), die aus Angst vor der Liebe in die Unabhängigkeit flieht, auch wenn sie für ihre Freiheit einen vielleicht zu hohen Preis zahlt: Während ihr Bräutigam mit den Hochzeitsgästen wartet, plündert sie den Safe und haut ab. Der düpierte Fast-Ehemann beauftragt einen Freund (der gerade am Scheitern seiner eigenen Beziehung verzweifelt), die Flüchtige zu suchen. Dieser entdeckt, daß France sich scheinbar wahllos Männern an den Hals wirft und sich dafür auch bezahlen läßt...
"Eine Studie über Beziehungslosigkeit. Liebe ist hier weniger als ein Wort, ist Geschäft, ein kalkuliertes Geben und Nehmen." (taz)

Lief zuletzt im August 2000