Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 heute morgen 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Solidarnosc, Solidarnosc Solidarnosc, Solidarnosc
  • 12.12.2006
    die naTo

Solidarnosc, Solidarnosc

Ostfenster - das Polnische Institut Leipzig zeigt:

Polen 2005, OmeU, 112 min, Regie: u.a. Zanussi, Kolski, Zanussi, Bromski, Glinski, 13 Regisseure und 13 Kurzfilme
mit teils Dok, teils Kurzspielfilm

Ein Gemeinschaftsprojekt von dreizehn polnischen Regisseuren, die ihre Reflexionen zur Einführung des Kriegsrechtes in Polen im August 1980 filmisch verarbeiteten. Anlaß war der 25. Jahrestag der Gründung der legendären Gewerkschaftsbewegung. Dabei werden einzelne Filmsequenzen künstlerisch in verschiedenen Stilformen ausgearbeitet: der Zuschauer erlebt Ausschnitte mit Dokfilmcharakter, ebenso fiktive Kurzgeschichten oder die Verarbeitung der historischen Ereignisse als Videoclip. Die unterschiedliche Wahrnehmung von Geschichte lässt den Film grotesken, aber auch nostalgischen Charakter annehmen, der in Trauer und Wut über das Geschehene gipfelt. Die Produktion geht insofern weit über ihre politische Botschaft hinaus.
Inszeniert haben u.a. Zanussi, Wajda, Glinski, Machulski, Kolski, Bajon, Bromski, Falk.
(Aufführung im Rahmen der Reihe "Die Volksrepublik Polen im Film", in Kooperation mit dem Polnischen Institut)

Lief zuletzt im Dezember 2006