Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Somewhere in between
  • 3.04.2006
    die naTo
  • 6.04.2006
    die naTo

Somewhere in between

Pierre Coulibeuf ...Wie ein Schatten in der Ferne

Frankreich 2004, OmeU, 70 min, Regie: Pierre Coulibeuf
mit Christoph Marthaler, Meg Stuart, Michael von der Heide

Ein außergewöhnliches filmisches Porträt, ein Film, der die choreografischen Recherchen Meg Stuarts in eine assoziative filmische Erzählung übersetzt. Meg Stuart enthüllt das Wesen der Bewegung, das, was man "Mikroereignisse des Körpers" nennen könnte, anhand von individuellen Verhaltensweisen und Gesten des Alltags unterschiedlichster Personen: ein Paar mit merkwürdigem Gebaren, ein anderes Paar in einem zerstörten Haus, eine junge Frau in einer Tiefgarage, eine Amerikanerin, die in der Schweiz leben möchte und dabei mehr oder weniger traumatisierende Erfahrungen macht. Pierre Coulibeuf interessiert sich anlässlich von Meg Stuarts Improvisationen für den schwer definierbaren Raum zwischen Film und Tanz, zwischen dem Choreografischen und dem Kinematografischen, für das "somewhere in between".
Vorfilm: Lost Paradise, F 2002, 14min, zu den Fotografien von Jean-Marc Bustamante (vor allem zur Aufnahme "La Maison Close"), die von der Beziehung des Menschen zur Welt handeln, einer Welt, die ungewiss, rätselhaft und unfassbar ist.

Lief zuletzt im April 2006