Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 heute morgen 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 14.01.2006
    die naTo

Es gibt viele Brasiliens - Revelando BrasisRevelando Brasis

Brasilien 2004, 80 min, Regie: Dokfilmrolle

"Revelando Brasis - Es gibt viele Brasiliens" ist ein Großprojekt für audiovisuelle Mittel, das die Herstellung von 40 Digitalvideos in 40 brasilianischen Kleinstädten von bis zu 20.000 Einwohnern ermöglicht hat. Das Projekt ist Teil einer Reihe von Maßnahmen, mit denen die Bundesregierung das Ziel verfolgt, den Bewohnern kleinerer Städte den Zugang zu den neuen audiovisuellen Techniken zu ermöglichen und auf diese Weise ihren Gebrauch zu demokratisieren. Die Bewohner dieser Gemeinden sollen angeregt werden, ihre Geschichten zu erzählen, ihre eigenen Videos aufzunehmen und so mitzuhelfen, den übrigen Brasilianern Brasilien zu zeigen.
Im Programm laufen also fünf sehr verschiedene, betreute Amateur-Video-Produktionen, Einblicke in sehr subjektive brasilianische Lebenssituationen.

Lief zuletzt im Januar 2006